Oliver Siegert, CANTOR HOLISTIC TOUCH®, Thetareading, ganzheitliches Wohlbefinden, Energetische Massage, geistiges Heilen

CANTOR HOLISTIC TOUCH®

Thetareading

Musik-Apotheke


Meine Arbeit ist religionsunabhängig und keiner Organisation zugehörig.

CANTOR HOLISTIC TOUCH®

 Oft wirken sich seelische Schmerzen und energetische Schwächen negativ auf all unsere Lebensbereiche aus. Die Folgen hiervon sind oftmals fehlende Lebensfreude, Schuldgefühle, Überforderung, Verspannungen und Magen-Darm-Probleme. Aber auch Probleme im zwischenmenschlichen und beruflichen Bereich sowie Entwicklungsverzögerungen bei Kindern können dadurch entstehen.
 
In unserem Gesundheitssystem wird der Mensch in der Regel auf das rein Körperliche reduziert. Langfristig kann es dem Körper aber nur gut gehen, wenn auch Geist und Seele gesund sind. Hierbei ist es wichtig, wieder Verantwortung für sich und sein persönliches Lebensglück zu übernehmen. CANTOR HOLISTIC TOUCH® basiert auf einem ganzheitlichen Welt- und Menschenbild. Neben Körper werden auch Geist und Seele mit einbezogen und zusammen als unzertrennliche Einheit betrachtet. CANTOR HOLISTIC TOUCH® unterstützt Dich dabei, diese Zusammenhänge zu erkennen. So kann es Dir helfen, seelische Narben aufzuarbeiten und die damit verbundenen energetischen Blockaden zu lösen.
 
CANTOR HOLISTIC TOUCH® wird am bekleideten Körper durchgeführt. Dabei werden sogenannte TOR-Punkte massiert und aktiviert. Diese Punkte sind als Netzwerk über den gesamten Körper verteilt und stehen energetisch auch mit Geist und Seele in Verbindung. Während der Sitzung lässt sich der Behandler durch seine ganzheitliche Wahrnehmung intuitiv leiten. Durch die Aktivierung der verschiedenen TOR-Punkte kann auf festsitzende Energien, Traumata (z.B. Kindheitserlebnisse) und negative Denkmuster positiv eingewirkt werden. CANTOR HOLISTIC TOUCH® dient somit als Impulsgeber zur Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte.
 
Weitere Informationen zu CANTOR HOLISTIC TOUCH® findest Du auf der Homepage vom Blaubeerwald Institut (www.blaubeerwald.de). Hier habe ich die Kurse zum CHT-Practitioner 1, 2 und 3 in 2018 und 2019 bei Christine Strübin absolviert.

Thetareading

 Mittels Thetareading ist es möglich sich mit der geistigen Welt zu verbinden und heilsam auf die energetischen Ursachen von Belastungen einzuwirken.
 
Weitere Informationen zu Thetareading findest Du auf der Homepage von Franziska Huber (thetareading.ch). Hier habe ich in 2019 das Grundseminar bei Franziska Huber absolviert.

Musik-Apotheke

 Zu meinen Sitzungen verwende ich die Musik von Joseph M. Clearwater, welche ich über die Musik-Apotheke beziehe. Diese Musik stellt für jede energetische Arbeit eine wertvolle und aktive Unterstützung dar. Auch für den privaten Gebrauch kann ich diese Musik jedem ans Herz legen.
 
Weitere Informationen hierzu erhältst Du auf der Homepage der Musik-Apotheke (www.musik-apotheke.com).